Digitales Röntgen

Röntgen

Röntgengeräte gehören heute in fast jeder Kleintierpraxis zur Standardeinrichtung. Sie finden vor allem bei Erkrankungen des Bewegungsapparates (Bruch, Arthrose..) sowie Herz- und Lungenveränderungen ihre Verwendung. Auch Organveränderungen, Tumore oder Fremdkörper können so frühzeitiger diagnostiziert werden.

Durch unsere neue digitale Röntgentechnik einer Topmarkenfirma (Fuji Speicherfoliensystem auf neuestem techn. Standard) ist eine Strahlungsreduktion um ca. 30 % zu herkömmlichen Systemen möglich. Durch diese neue Technik sind auf derselben Aufnahme Knochen- und Organstrukturen darstellbar, wofür früher zwei und mehr Aufnahmen nötig gewesen wären. Durch hervorragende softwareseitige Bildbearbeitungs- und Vergrößerungsmöglichkeiten sowie einen hochauflösende medizinischen EIZO-Betrachtungsmonitor sind die digitalen Röntgenaufnahmen generell besser beurteilbar. Auch Wiederholungsaufnahmen durch nicht optimale Belichtungsparameter sind so gut wie ausgeschlossen. Weiters ist diese Technik umweltschonend durch Wegfall von Entwicklerchemie.


   

Die Bilder sind nach ca. 35 Sekunden am Bildschirm beurteilbar. Unser Gerät ist ein leistungsfähiges 100kV-Gerät, das auch bei großen Hunden aussagekräftige Bilder liefert. Die dabei erzeugte Strahlung wird monatlich durch ein Spezialinstitut kontrolliert.

Auf Wunsch kann der Tierbesitzer am Ende der Röntgenuntersuchung eine CD mit den gemachten Röntgenbildern mit nach Hause nehmen.

 

Fast alle Aufnahmen sind dabei ohne Betäubung machbar. Lediglich bei der Früherkennung von HD (Hüftgelenksdysplasie) bei jungen Hunden ist nur in Narkose (also ohne Muskelanspannung) eine Aussage über eine etwaige Veranlagung möglich. Durch ein Gegenmittel sind die Tiere nach ca. 5-7 Minuten wieder bei vollem Bewusstsein.

 

Obwohl seit Praxisbeginn eine Röntgenanlage zur Verfügung stand, ist die Umstellung auf diese sehr gute digitale Technik arbeitstechnisch wie auch qualitativ ein großer Sprung nach vorn.




Ordinationszeiten
Dr. J. Härting
+43 676 600 600 9

  Mo, Di, Do und Fr   
  14:00 - 15:00 Uhr

  Mo und Mi
  17:00 bis 18:30 Uhr

  Di Vormittag nach
  tel. Vereinbarung
  (während d. Ordinationszeit)

 

Hausapotheke

  Mo bis Fr   
  09:00 - 10:00 Uhr


Für Notfälle außerhalb
der Ordinationszeiten:
Mo bis So 0 - 24:00 Uhr

+43 676 9029500

  der Haustierarzt auf Facebook